Technik

Neben Einrichtungsgegenständen gibt es auch eine Vielzahl von technischen Erweiterungsmöglichkeiten zu den Algeco Raumcontainern

Algeco 306 Grad Service Klimatisierung

Klimatisierung

Hier gibt es im Wesentlichen zwei Produktgruppen:

Kompaktklimageräte

Diese werden im Regelfall bei Einzel- oder Doppelcontainern verwendet und bieten eine günstige Möglichkeit das Raumklima auch im Hochsommer angenehm zu gestalten.

Split-Klimageräte

Leistungsstarke Einheiten die aus einer Innen- und Außeneinheit bestehen. Ab 2,5kW Kühlleistung bis über 7kW Kühlleistung. Mit diesen Geräten kann im Winter, aufgrund der Invertertechnologie, auch geheizt werden

Algeco 360° Service Netzwerktechnik

Netzwerk und Kommunikation

Data-Net-One

Data-Net-One ist die modulare IT- und Kommunikationslösung für Container und Modulgebäude. Es handelt sich um einen flexibler Kabelkanal mit aktiver Switching-Technologie.

Dieses ganzheitliche System für Netzwerk, Telefonie und Strom bietet eine Vielzahl an Pluspunkten gegenüber einer Standard Sternverkabelung:

  • Kurze und verbindliche Lieferzeit
  • Schnellster Auf- und Rückbau des Netzwerks (Kostenoptimierung)
  • Keine Anschlussfehler vor Ort durch die Lieferung komplett getesteter, konfektionierter Komponenten
  • Hohe Flexibilität bei Erweiterungen / Minimierung von Betriebs- oder Produktionsausfällen bei einer Netzerweiterung
  • 20 bis 40 % Einsparung gegenüber einem herkömmlichen Netzwerk durch: 
  • Reduzierte Anschaffungskosten (Anschluss von vier Geräten über nur einen zentralen Switchport, keine Etagenverteiler)
  • Niedrigere Installationskosten (schnellster Auf- und Rückbau / Kostenoptimierung)
  • Geringe Wartungskosten (Servicekosten auf den Etagen für die Wartung von Klimaanlagen, Brandschutzmeldeanlagen und die unterbrechungsfreie Stromversorgung entfallen)
  • Mietmodell für Interimsgebäude
  • Green IT / Nachhaltigkeit durch reduzierten Ressourcenverbrauch:
  • Keine energieintensiven Etagenverteiler mit aktivem Equipment, Klimatisierung und USVSystemen
  • Weniger als die Hälfte des Energieverbrauchs im Vergleich zu äquivalenten Kupfersystemen durch Glasfaser-Struktur in Kombination mit energieoptimierten Miniswitches
  • In der Vermietung Wiederverwendung der eingesetzten Komponenten
  • Sicheres und hochverfügbares Netzwerk:
  • Einsatz von bewährten Komponenten im weltweiten Einsatz auch in sicherheitsrelevanten Bereichen wie Krankenhäuser, Flughäfen, Energieversorger und Militäreinrichtungen
  • ISO- und TÜV-zertifiziert

Produkteigenschaften

  • Kabelkanal weiß, ausziehbar, mit Glasfaser-Infrastruktur und aktiver Switching-Technologie
  • Abmessungen: 200 bis 250 cm lang, erweiterbar, 17 cm breit, 7 cm tief
  • 2 Doppel-Steckdosen, 230 Volt
  • 4 Netzwerk-Anschlüsse mit Gigabit-Performance, Switch-Ports: 4 x 10/100/1.000 BASETX/ RJ-45Anschlüsse, in 4er-Schritten erweiterbar
  • Volle Kompatibilität mit bestehenden Hardware- und Netzwerk-Strukturen: Kupfer oder Lichtwellenleiter (10 – 1.000 Mbit/s)
  • Kompatibilität mit bestehenden Telefon-Strukturen VoIP und POE
  • Interoperabilität mit allen Coreswitch-Herstellern

Verkabelungsstruktur

  • Moderne Lichtwellenleiterkabel für eine schnelle und sichere Datenübertragung
  • Minimales Kabelvolumen durch Glasfasertechnologie in Verbindung mit Ringtopologie
  • Minimale Komplexität und hohe Redundanz  / Schnelle Realisierbarkeit von redundanten (hochverfügbaren) Netzwerkanschlüssen
  • Geringste Brandlast durch reduziertes Kabelvolumen
  • Zusätzliche Anschlüsse im Betrieb einfach möglich
  • Switching Technologie
  • Nexans Installationsswitch GigaSwitch V3 
  • Anschluss der Endgeräte wie PCs, Notebooks oder IP-Telefone in Standard-Twisted Pair-Kupfertechnik
  • Power over Ethernet (PoE+) – Funktionalität für die direkte Stromversorgung von IP-Telefonen, Wireless LAN Access Points oder IP-Kameras gemäß IEEE802.3at und IEEE802.3af
  • Niedrigster Energieverbrauch durch Energy Efficient Ethernet (EEE) und ECO-Mode
  • Umfangreiche Security-Funktionen (SCP, SSHv2, HTTPS, RADIUS, SNMPv3, IEEE802.1X etc.) und Integration in das ARP Guard Secure Management
  • Einfache und detaillierte Netzdiagnose aus der Ferne Kompatibilität zu „Cisco Secure Access Control Server ACS“ Optionale Speicherkarte mit MAC-Adresse (Backup der Systemkonfiguration auf Speicherkarte)
  • Sichere zentrale Konfiguration via Rapid Spanning Tree, Radius, Priorisierung, Diagnostikfunktionen und SNMP-Traps
  • Höchste Flexibilität durch „45er Snap In Format“ für horizontale und vertikale Installationen
Portrait einer lächelnden Frau mit Headset
Kontakt Service Wir melden uns! Rückruf vereinbaren Kontakt aufnehmen